Erklärung zur Barrierefreiheit

Die Technische Universität München ist bemüht, seine Internetangebote im Einklang mit den Rechtsvorschriften zur Umsetzung der Bayerischen E-Government-Verordnung (BayEGovV) barrierefrei zugänglich zu machen.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für www.bayklimafit.de.

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Nach § 6a der Bayerischen Verordnung über die elektronische Verwaltung und die barrierefreie Informationstechnik (Bayerische E-Government-Verordnung – BayEGovV) muss die Website des Projektverbundes BayKlimaFit im Sinne des Art. 3 Abs. 1 der Richtlinie (EU) 2016/2102 bis zum 30. September 2020 barrierefrei angeboten werden. Bis zu diesem Zeitpunkt werden die Angebote, die derzeit nicht voll umfänglich barrierefrei zugänglich sind, entsprechend angepasst.

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 04.05.2020 erstellt.

Feedback und Kontaktangaben

Feedback und die Mitteilung etwaiger Mängel in Bezug auf die Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen können über nachfolgenden Kontakt erfolgen:

Koordination BayKlimaFit
Technische Universität München
Liesel-Beckmann-Str. 2
85354 Freising, Germany
E-Mail: info@bayklimafit.de

Durchsetzungsverfahren

Im Rahmen eines Durchsetzungsverfahrens haben Sie hier die Möglichkeit, online einen Antrag auf Prüfung der Einhaltung der Anforderungen an die Barrierefreiheit zu stellen.

Zuständige Durchsetzungsstelle:

Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung
IT-Dienstleistungszentrum des Freistaats Bayern
Durchsetzungs- und Überwachungsstelle für barrierefreie Informationstechnik
St.-Martin-Straße 47
81541 München
E-Mail: bitv@bayern.de
www.ldbv.bayern.de/digitalisierung/bitv.html